Title:

Hertz an Keller - 27.10.1881

Description:  Letter by Gottfried Keller
Publication List
deutsch
  
ISBN: 3423050012   ISBN: 3423050012   ISBN: 3423050012   ISBN: 3423050012 
 
  Wir empfehlen:       
 

Wilhelm Hertz an Gottfried Keller - 27.10.1881


27 October 81.

Hochverehrter Herr! Den nachfolgenden Zeilen wird, wie ich hoffe, eine freundliche Aufnahme nicht fehlen. Noch haben Sie nicht die Exemplare des „Sinngedichtes“, die Ihnen zu senden sind, empfangen, noch ist das Werk nicht herausgegeben, weil die Antworten auf unser Circular von manchen Stellen ausstehen, und schon hegen wir die Absicht eine neue Auflage von 1000 Exemplare gleich zu beginnen und so rasch zu fördern, dass sie in wenigen zwei Wochen gleichzeitig mit der ersten Auflage oder kurze Zeit nach derselben herausgegeben werden kann. Dieser Entschluss ward gefasst, weil wir wahrnahmen, dass die von uns gedruckten Exemplare der ersten Auflage zu einem guten Theil durch feste Bestellung des Buchhandels in Anspruch genommen werden; der Art, dass uns wohl eine Anzahl von Exemplaren, wohl mehrere Hundert verbleiben, um die Versendung als „Neuigkeit“ zu bewirken, (die wir nicht unterlassen wollen, da eine solche wesentlich ist um das Werk überall bekannt zu geben und tüchtig und fleissig zu verbreiten) aber nicht eine für unsere Absichten genügende Anzahl. Wir ziehen daher vor, noch gleich jene weiteren 1000 Exemplare uns zu schaffen, damit für jenen guten Zweck energisch gewirkt werden kann, damit wir nicht gleich oder bald ins Gedränge kommen und in Freiheit reichlich mit dem schönen Werk uns bewegen können. Und die gute Zuversicht hegen wir, dass dieses Beginnen Allen nützlich werde: dem Dichter und seinem Werk dem Buchhandel, uns und nicht zuletzt dem Publicum, dass der gute Muth, mit dem wir eintreten, sich lohne! – Ihr Einvernehmen voraussetzend lassen wir dann hier rasch aber sorgfältig den Druck jener zweiten Auflage betreiben, wir werden auf sorgfältigste Correctur auch achten lassen, damit eine Uebersendung der Correcturen nicht die Zeit, die kurz gemessen ist, weiter verkürzt und bitten daher auf Druckrevisionen zu verzichten. Beide Auflagen werden identisch, wir bitten daher zu gestatten, dass wir später von der ersten Auflage etwa heimkehrende Exemplare mit Titel und Umschlag der zweiten versehen dürfen, damit solche nicht entwerthet werden. Endlich bitten wir Ihre Verfügung über das Honorar zu treffen. – Unser Bestreben bestens das Unsrige zu thun, erkennen Sie gewiss, hochverehrter Herr! und so dürfen wir wohl am Schluss die Hoffnung aussprechen, dass uns Ihr[e] Vertrauen und Ihre gute Meinung bleibe und dass unser Wunsch auch weiter mit der Ehre Ihres Verlages betraut zu werden, sich erfülle. Mit angelegentlicher Empfehlung in ausgezeichneter Hochachtung Ihr sehr ergebener

Wilhelm Hertz.

  
Bürgerliches Gesetzbuch BGB: mit Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz, BeurkundungsG, BGB-Informationspflichten-Verordnung, Einführungsgesetz, ... Rechtsstand: 1. August 2012
Siehe auch:
Handelsgesetzbuch HGB: ohne Seehandelsrecht, mit …
Strafgesetzbuch StGB: mit Einführungsgesetz, …
Grundgesetz GG: Menschenrechtskonvention, …
Arbeitsgesetze
Basistexte Öffentliches Recht: Rechtsstand: 1. …
Aktiengesetz · GmbH-Gesetz: mit …
 
   
 
     

This web site is a part of the project CopyrightedBy.com.

Back to the topic site:
CopyrightedBy.com/Startseite/Autoren/K/Keller

External Links to this site are permitted without prior consent.

Publication List:
Abend auf Golgatha
Abendlied an die Natur
Abendlied
Abendregen
Alles oder nichts
Am Brunnen
Am Himmelfahrtstage 1846
...
   
  deutsch  |  Set bookmark  |  Send a friend a link  |  Impressum